Tillman Leu und Luka Baumgart nach dem Sieg über die HSG Nordhorn-Lingen Saison 2021/22

Heimsieg gegen Nordhorn besiegelt Klassenerhalt

Am Freitagabend gegen 21:15 Uhr hatte man in der Anhalt-Arena Gewissheit, dass der Dessau-Roßlauer HV auch in der kommenden Spielzeit in der 2. Handball-Bundesliga spielen wird. Mit dem 31:30-Heimsieg gegen die HSG Nordhorn-Lingen konnte die Biber auch den nächsten Hochkaräter in der Rückrunde bezwingen. In einer umkämpften Partie mit vielen Unterbrechungen war von der ersten…

Timo Löser im Spiel gegen den HSC 2000 Coburg Saison 2021/22

DRHV gewinnt trotz Personalsorgen

„Auswärtssieg, Auswärtssieg“ schalte es durch die HUK-Coburg Arena am frühen Sonntagabend. Rund 30 mitgereiste DRHV-Anhänger feierten nach Spielende gemeinsam mit der Mannschaft einen verdienten 31:25 (17:12)-Erfolg. Von der ersten bis zur letzten Minute zeigten die Biber eine starke Leistung trotz erneuter Personalsorgen und knüpften nahtlos an die guten Leistungen der letzten Wochen an. Nach dem…

DRHV-Damen Saison 2021/22

Wölfe entführen zwei Punkte aus der Heide

Am Sonntag starteten die DRHV-Frauen in die Play-off-Runde der Mitteldeutschen Oberliga. Mit einem verdienten 33:28-Auswärtssieg konnte die Sieben von Thomas Kirschstein und Christian Peschek die Heimreise antreten. Das Ziel war klar: Fokussiert und kämpferisch wollten sich die Frauen dem Team aus Gräfenhainichen und ihrem lautstarken Anhang stellen und damit gleichzeitig die beiden letzten Niederlagen aus…

Unentschieden im letzten Saisonspiel

Zum letzten Saisonspiel empfing die B-Jugend der JSpG Kühnau/DRHV 06 den SV Oebisfelde 1895 in der Sporthalle der Friedensschule. Den besseren Start in die Partie hatten dabei die Gäste aus der Börde, die bereits in der neunten Spielminuten mit 9:4 führten. Diesem Rückstand liefen die Dessau-Roßlauer fortan hinterher, da man im Angriff zu viele technische…